Positionierung im Vertrieb: Raus aus der Austauschbarkeit

Jedes Unternehmen hat seinen eigenen Charakter. Aber häufig fehlt eine klare Positionierung im Vertrieb. Es kommt darauf an, potenziellen Kunden verständlich zu machen: Warum sollte ich bei Ihnen zusammenarbeiten? Was habe ich davon? Was bringt mir das?

Ausgangslage

Auf der einen Seite produziert unser Kunde großartige Lösungen, Made in Germany. Ein echter Hidden Champion aus NRW meinen wir. Auf der anderen Seite ist er in einem Wettbewerbsumfeld tätig, das aus Kundensicht geprägt ist von nahezu austauschbaren Leistungen und Herstellern. 

Es galt raus aus der Austauschbarkeit. Und hin zu Alleinstellung und Kundentreue durch eine klare Positionierung im Vertrieb als Ausgangspunkt.

NRW produzierendes Unternehmen mit großem Lager braucht raus aus der Austauschbarkeit mit Positionierung im Vertrieb
Entscheider am telefonieren um auf die Shortlist der Entscheider zu kommen

Vertrieb als Mittler der starken Positionierung

Die Produkte sind gut, daher war eine Produktpositionierung nicht unser Thema. Fokus war die Unternehmensebene: Ziel ist die herausragende Positionierung des Unternehmens in den Köpfen der Zielgruppe zu verankern, um auf die Shortlist der Entscheider zu kommen. Und so bereits im ersten Gedanken der Entscheider genau richtig eingeordnet zu werden als führender, spezifischer Experte zur Problemlösung.

Genau diese kundenspezifische, differenzierende und mehrwertbasierte Positionierung haben wir gemeinsam herausgearbeitet und schrittweise im technischen Vertriebsteam implementiert. So wirkt der Vertrieb als Mittler der starken Positionierung zum Kunden.

Im Fokus

1. Identität und Differenzierung

Hochkonzentrierte Essenz

  • Unternehmergeist und Charakter selbstbewusst ausdrücken
  • Bessere Wahrnehmung der Lösungskompetenz
  • Mehrwerte aus Kundensicht zur Abgrenzung ggü. dem Wettbewerb
  • Klar, verständlich, einprägsam

2. Wirkung im Vertrieb

Vorreiterrolle

  • Commitment im Vertriebsteam: Denken samt Handeln lenken
  • Positionierung im Vertrieb konsequent trainiert und implementiert
  • Jeder Vertriebsmitarbeiter lebt diese lebendig und zugleich authentisch
  • Vertieftes Verständnis der eigenen Unternehmensstärken führte zu selbstbewussteres Auftreten bei Entscheidern

3. Wirkung beim Kunden

Anziehend, prägnant

  • Alleinstellung im Kopf des Kunden gebildet
  • Greifbare Argumentationshilfe für Vertriebspartner und Händler sorgte für eine priorisierte Platzierung und überzeugte Kaufempfehlung an die Endverwender
  • Preissensibilität reduziert durch alleiniger Expertenstatus

Im Brennpunkt

Sie suchen intelligente Lösungen passend zur Positionierung im Vertrieb? Dann sollten Sie unsere weiteren Leistungsbereiche ansehen.

Unternehmenskultur
Ihr Unternehmen zielorientiert weiterzuentwickeln – das geht nur auf der Basis von Prinzipien. Wir unterstützen Sie bei Implementierung Ihrer Werte.
Unternehmenskultur ansehen
Vertriebsstrategie
Wir stimmen Vertriebs- und Marketingfunktionen planvoll aufeinander ab. Das Ziel: Mehr Absatz für Ihre Leistungen.
Vertriebsstrategie ansehen
Vertriebssteuerung
Wir verknüpfen alle erforderlichen Vertriebsaktivitäten miteinander und geben ihnen dadurch mehr PS.
Vertriebssteuerung ansehen
Scroll to Top
Andreas Straehler ist Vertriebsberater im Mittelstand und B2B von WACHSTUMSPLAN aus Münster in NRW
Dennis Fischer ist Vertriebsberater im Mittelstand und B2B von WACHSTUMSPLAN aus Münster in NRW

Hallo,
was möchten Sie gerne erreichen?